Oder auch „Boßeln“ ist ein ostfriesischer Nationalsport. Gestern ging es bei ca. Null Grad und eisigem Wind bei Ebbe mit dem Klootschießer-Verein Spiekeroog an die Waterkant zum jährlichen Inselwettbewerb. Es spielen Westerloog gegen die Osterloog – die Grenze verläuft quer durch die Insel, markiert durch die Glocke im Turm der alten Inselkirche. Die Kirche von 1696 ist die älteste erhaltene ostfriesische Kirche. Randnotiz: Wir sind also aufgrund der Lage unserer Wohnung Westerlooger.

Die zwei Mannschaften boßeln mit Kautschuk-Kugeln mit einem Bleikern. In zwei Gruppen zu je vier Spielern, die mit jeweils sechs Würfen so weit wie möglich vom Hauptstrand Richtung unserer Nachbarinsel im Westen Langeoog werfen, kugeln oder kegeln. Nach diesen 24 Würfen pro Mannschaft wird umgedreht (und jetzt gegen den eisigen Wind gespielt). Wieder ist jeder Spieler mit sechs Würfen dran und am Ende entscheidet der Abstand der Kugeln nach dem letzten Wurf, kumuliert zwischen den zwei getrennt spielenden Teams. Dumm nur, dass die Westerlooger nach gutem Start, dann auf dem Rückweg Boden verloren haben und schließlich eine Kugel der Osterlooger nicht mehr einholen konnten. Direkter Punktgewinn für die Gegner. Wer’s nicht kapiert hat – bei Wikipedia ist das Ganze besser beschrieben.

Die Sache wird sehr sportlich genommen, aber im Gegensatz zu früher komplett ohne Alkohol (nun ja, wir hatten einen Taschenrutscher dabei, waren ja auch nur Zuschauer). Leider sind die Mannschaften ohne Fanclubs angetreten, so dass die Stimmung eher mäßig blieb.

Fotos gibt es leider nur aus der Ferne. Wie man sieht, waren wir mit den Teams relativ alleine an der Waterkant auf der riesigen vorgelagerten Sandbank.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Wettkämpfe. Als nächstes richtet der Verein allerdings den traditionellen Teeabend aus – dieser markiert für die Insulaner das letzte ‚ruhige‘ Wochenende, bevor die Saison wieder richtig Fahrt aufnimmt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s